The Bennies - Natural Born Chillers

Autor Super User
Sat 31 Mar 18
/ 5
N/A





 

 

 

 

 

CD-Info:

 

Gestartet ist die Scheibe „Natural Born Chillers“ im Februar 2018. „Nach hunderten völlig zerlegten Clubs …“ so der Pressetext, erwartet man natürlich jetzt den absoluten Hammer. Ein Feuerwerk zwischen Ska, Punk, Elektro und Crossover kommt auf uns zu. Nach der ersten Hörprobe glaube ich dem Text des Labels und den vier Australiern sogar, fast.

 

Aber acht Songs sind jetzt dann auch erst mal eher mager. Da muss doch mehr aufgenommen worden sein, als die Jungs die großen Bühnen der Welt geentert und „geschrottet“ haben. Oder war das Equipment nach den Pogo-Exzessen schon so defekt, dass keine weiteren Aufnahmen möglich waren? Und ich glaube, dass sie gar nicht so böse sind, sie machen einfach leidenschaftlichen, schnellen, gitarrenbetonten Ska-Punk auf den man prima abgehen kann.

 

Der Titel „Natural Born Chillers“ ist recht witzig und natürlich eine Anlehnung an den relativ brutalen, aber gut gemachten Film "Natural Born Killers" aus 1994. Gott sei Dank wird hier dann doch eher gechillt als gekillt. 500 limitierte, schwarze Platten klingt auch für Vinylisten nach einer schönen Sache. Ungewöhnlich ist der Synthi, der immer wieder in den Punkrock eingreift. Das hört sich dann so etwas amerikanisch postmodern an.

 

Ich sehe sie definitiv auf den großen Festivalbühnen des Sommers 2018. Da passen sie hin. Alleine im April und Mai 2018 spielen sie zuvor 13 Konzerte in Deutschland. Ein wirkliches, musikalisches Konzept steckt hinter der CD nicht, so mein Eindruck - vielleicht einfach nur Spaß an der Vielfalt. Aber live wird sie Band sicherlich der Hammer sein, auch wenn ich der festen Überzeugung bin, dass sie den ein oder anderen Club bzw. Bühne ganz lassen werden. Ich werde sie mir in jedem Falle live anschauen und abtanzen. Die CD ist ein sehr guter Einstieg dafür. 

 

DerDUDE

 

 

Hörproben:

 

 

Trackliste:

 

1. Get High Like An Angel
2. Dreamkillers
3. Destination Unknown
4. Natural Born Chillers
5. Ocean
6. Trip Report
7. Apathetic Revolution
8. Very Shit Carpet

 

Kauftips:

 

Erhältlich ist die Scheibe unter anderem hier bei Amazon.

 

Leser- und Hörerkommentare:

 

 

 

Kommentare sind im Moment deaktiviert.

Reviewed using Simple Review